Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Seit Tagen freie Ein- und Ausfahrt Nächste Panne im Delmenhorster Parkhaus

Von Thomas Breuer | 12.08.2016, 10:51 Uhr

Bis Mitte 2017 soll das City-Parkhaus einem Neubau weichen. Die Delmenhorster haben schon jetzt einen Grund zur Freude – wegen einer Panne.

Zum Abschied von dem in die Jahre gekommenen Gebäude ist für die kommende Weihnachtszeit ein kostenloses Abschiedsparken angedacht . Wie so etwas funktioniert, können Parkshausnutzer schon seit Anfang der Woche testen.

Hinweis auf kostenloses Parken

Zur Überraschung der Autofahrer weist an der Eingangsschranke ein Zettel auf die Möglichkeit des kostenlosen Parkens hin. Nicht weil die Stadtwerke, in deren Verantwortung das Parkhaus fällt, zu viel Geld hätten, sondern weil es laut ihrer Sprecherin Britta Fengler ein „technisches Problem“ gibt.

Komplette Schließung als Alternative

Einzige Alternative wäre nach Fenglers Worten die vorübergehende komplette Schließung gewesen. Techniker würden nun daran arbeiten, die Probleme zu beseitigen.

Es ist nicht die erste Parkhaus-Panne im laufenden Jahr. An einem verkaufsoffenen Sonntag war wegen fehlender Absprechen gar nicht erst geöffnet worden.