Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Digitale Übermittlung an Arbeitgeber Neue elektronische AU läuft bei Hausärzten in Delmenhorst überraschend gut an

Von Lea Borner | 08.01.2023, 08:02 Uhr

Seit dem 1. Januar 2023 müssen Beschäftigte ihren Arbeitgebern keine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung mehr vorlegen. Das geschieht nun elektronisch über die sogenannte eAU. Das bedeutet die Änderung konkret für Praxen, Arbeitgeber und Arbeitnehmer in Delmenhorst und Ganderkesee.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche