Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Insolvenzwelle bei Krankenhäusern droht So steht das Delmenhorster Klinikum finanziell da

Von Marco Julius | 03.01.2023, 18:00 Uhr

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft schlägt Alarm. Sie erwartet eine Insolvenzwelle und sieht bis zu 20 Prozent der bundesdeutschen Krankenhäuser gefährdet. So bewertet der DKD-Geschäftsführer Florian Friedel die Situation.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dko.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche