Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Leitstelle zählt 190 Einsätze So wirkt sich das Sturmtief Sabine in Delmenhorst und im Landkreis Oldenburg aus

Von Frederik Grabbe | 09.02.2020, 20:41 Uhr

Delmenhorst/ Landkreis Oldenburg. Das Sturmtief Sabine nimmt in den Abendstunden langsam an Fahrt auf. Die Feuerwehren im Landkreis Oldenburg haben bislang deutlich mehr zu tun gehabt, als die Kameraden in Delmenhorst. Die Großleitstelle hat bis 18 Uhr 190 Einsätze bedingt durch das Sturmtief gezählt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden