Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Geld- und Lebensmittelspenden schrumpfen SoVD unterstützt die Delmenhorster Tafel mit 1000 Euro

Von Melanie Hohmann | 18.10.2022, 18:25 Uhr

Die Schlange vor den Ausgaben der Tafel wird immer länger - gleichzeitig schrumpfen jedoch die Lebensmittel- und Geldspenden. Viele können sich selbst die Grundnahrungsmittel wie Mehl, Essig oder Nudeln nicht mehr leisten. Der SoVD unterstützt die Tafel nun mit einer Spende über 1000 Euro.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche