Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Spende für Kita Langenwisch Delmenhorster „Kreativmuddis“ spenden für ihre Kita

Von Dirk Hamm | 25.03.2016, 13:21 Uhr

Selbstgebasteltes und -Genähtes wird verkauft, der Erlös kommt der eigenen Kita zugute: Dies ist die Idee hinter einer Aktion der „Kreativmuddis“ der Kita Langenwisch. Die vergangene Spende war besonders groß, zur Rührung der Leiterin.

Vor Freude konnte Sabine Fischer erst mal nichts mehr sagen: Die Leiterin der Kindertagesstätte Langenwisch zeigte sich am Donnerstag hellauf begeistert von der 1000-Euro-Spende, die die „Kreativmuddis“ ihr soeben überreicht hatten. Mandy Kunde, 1. Vorsitzende des Elternbeirats der Kita, hatte im Oktober 2015 die Gruppe gegründet. Seitdem bastelten und nähten die acht Mütter zweimal in der Woche, was das Zeug hält.

Die Ergebnisse wurden dann in den vergangenen anderthalb Wochen nachmittags in der Kita verkauft. Mit dem Spendengeld plant Fischer, Fühlkisten und ein Luftkissentrampolin anzuschaffen.