Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Starensemble spielt Klassiker Musical Night kommt im Januar nach Delmenhorst

Von Merlin Hinkelmann | 12.12.2016, 12:41 Uhr

„Das Phantom der Oper“, „West Side Story“ oder „König der Löwen“: Diese namhaften Titel sind wirklich jedem ein Begriff. Die Set Musical Company zeigt am 19. Januar im Kleinen Haus einen Querschnitt durch die Musicalgeschichte.

Der Musical-Glamour kommt am Donnerstag, 19. Januar, wieder ins Kleine Haus. Die Set Musical Company schickt sich erneut an, musikalische Klassiker aus unzähligen Musicals auf die Bühne zu bringen. Laut Ankündigung können sich die Besucher ab 20 Uhr auf „traumschöne Melodien, herrliche Stimmen und himmlische Hits“ freuen. All das vereint das internationale Ensemble in seinem neuen Programm.

Broadwayreifer Abend

Die Veranstalter versprechen einen broadwayreifen Abend, der es in sich hat. Unter der Regie von Colby Thomas, Hauptdarstellerin aus der Hamburger Erfolgsproduktion „Das Phantom der Oper“, werden die Zuschauer einige bedeutende Musical-Stars hautnah erleben. So stehen sämtliche Highlights der letzten Tournee und viele neue Titel aus insgesamt 23 Musicals auf dem Programm. Neben Klassikern wie „Das Phantom der Oper“, Musical-Hits wie „Liebe stirbt nie“ und dem aktuellen Disney Hit „Aladdin“ werden Songs aus „Cabaret“, „Hinterm Horizont“, „School of Rock“, „Ich war noch niemals in New York“, „We will rock you“, „Saturday Night Forever“ und vielen mehr gespielt.

Neue Hits und geschätzte Evergreens

Die Set Musical Company ist seit Jahren immer wieder mit neuen Programmen auf Tournee, bezeichnet sich selbst als „Garant für eine perfekte Show mit herausragenden Stimmen und guter Stimmung“. Die Künstler haben, so steht es in der Ankündigung, den Anspruch, ihren Erfolg Jahr für Jahr zu steigern. Die Reise in die bunt-schillernde Musicalwelt „voll neuer Hits und geschätzter Evergreens“ soll dabei direkt in die Herzen der Zuschauer gehen.