Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Straße eine Stunde gesperrt Delmenhorst: Motorradfahrer an Syker Straße schwer verletzt

Von Eyke Swarovsky | 30.06.2015, 16:16 Uhr

An der Syker Straße hat sich im Bereich der Autobahn-Anschlussstelle Stickgras am Dienstagmittag, kurz vor 14 Uhr, ein schwerer Motorradunfall ereignet, bei dem der 48-jährige Biker aus Stuhr schwer verletzt wurde.

Ein 31-jähriger Autofahrer aus Ganderkesee wollte nach Angaben der Polizei an der Anschlussstelle Stickgras von der Bundesstraße 75 nach links in Richtung Stadt abbiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem stadtauswärts fahrenden Motorrad des 48-Jährigen.

Fahrer auf Wiese geschleudert

Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer auf die gegenüberliegende Wiese geschleudert und schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Fahrbahn wurde bis 15 Uhr voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.