Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gerlach und Jahnz beziehen Stellung Streit um Delmenhorster Rathaussanierung geht weiter

Von Ilias Subjanto | 18.02.2022, 17:15 Uhr

Sind 445.000 Euro Fördermittel verfallen, weil der Amtsvorgänger von OB Petra Gerlach falsch informierte? Man solle keine falschen Behauptungen aufstellen, heißt es dazu allerorten. Und das Geld ist nun doch nicht unwiederbringlich verloren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden