Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Täter dringen in Wohnung ein Mann in Delmenhorst geschlagen und beraubt

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 20.10.2016, 16:45 Uhr

Bislang unbekannte Täter haben am frühen Mittwochnachmittag einen 60-jährigen Mann in der Straße Am Fuhrenkamp in Delmenhorst ausgeraubt.

Nach Angaben der Polizei klingelten die Täter gegen 14.20 Uhr an der Wohnungstür des 60-Jährigen, drangen in die Wohnung ein und schlugen auf den Bewohner ein. Anschließend entwendeten die Täter Bargeld aus der Wohnung. Eine nähere Täterbeschreibung liegt laut Polizeimitteilung derzeit noch nicht vor. Wer zur Tatzeit oder im Laufe des Vormittages verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich unter (04221) 15590 mit der Polizei in Delmenhorst in Verbindung zu setzen.