Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Tat in Delmenhorst Einbrecher stehlen Süßigkeiten aus Kirchenbüro

Von Frederik Grabbe | 07.01.2019, 15:00 Uhr

Delmenhorst Das Kirchenbüro am Kirchplatz war am vergangenem Wochenende Ziel von Einbrechern. Neben Bargeld ließen sie Süßigkeiten mitgehen. Die Polizei sucht Zeugen.

Einbrecher sind am vergangenen Wochenende in das Kirchenbüro am Kirchplatz eingedrungen. Einer Mitteilung der Polizei zufolge ereignete sich die Tat zwischen Freitag, 14 Uhr, und Montag, 7. Januar, 6.50 Uhr. Die noch unbekannten Täter hebelten dabei die Eingangstür auf und durchsuchten die Räume anschließend nach Wertgegenständen. Dabei nahmen die Täter eine geringe Menge Bargeld und Süßigkeiten an sich. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 500 Euro. Zeugen melden sich unter (04221) 15590 bei der Polizei.