Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„The Rascals“ in der Divarena Wilde Jahre auf der Bühne in Delmenhorst

Von Kai Hasse | 17.12.2018, 21:29 Uhr

Hits der 50er und 60er präsentieren die „Rascals“. Am Freitag, 21. Dezember, spielen sie bei der letzten Show der Divarena Delmenhorst in diesem Jahr.

Delmenhorst Zwei Stunden Power, scharfe Gitarrenriffs, fetzige Bläsersounds und große Hits – das verspricht die Divarena für ihren letzten Show-Tag am kommenden Freitag. Dort laden „The Rascals“ um 19.58 Uhr zur großen „Christmas Rock’n’Roll-Show“ ein. Die Band kommt mit drei erstklassigen Sängern sowie einem Programm, in dem sich Hit an Hit reiht. Durch den Abend führt Moderator Markus Weise.

Viele Locations in der Region

Zweimal stand die zwölfköpfige Bremer Formation mit ihrem Programm bereits in der Bremer „Glocke“ auf der Bühne, trat im Aladin sowie in diversen Locations in der Region auf. Im September spielten The Rascals als Hauptact beim „1. Ganderkeseer Rock’n‘Roll-Festival“ und spielten ihre Versionen großer Klassiker von „Jailhouse Rock“ und „Blue Suede Shoes“ über „Great Balls Of Fire“ und „Tutti Frutti“ bishin zu „Johnny B. Goode“.

Die dürfen natürlich auch im neuen Programm nicht fehlen, mit dem The Rascals auf Tour gehen – die Rockgeschichte wird darin noch weitererzählt, bis zu den Hits der Rolling Stones. Mit Jochen Laschinsky hat die Band sich dafür einen der besten Stones-Interpreten an die Seite geholt. Im neuen Programm wird der Gründer der Mushroams, die in Bremen bis heute Musikgeschichte schreiben, die Band um Sänger Günter Rohlfs verstärken. In der „Rascals Rock’n‘Roll-Show“ singt er unter anderem seine Versionen beliebter Stones-Titel von „Honky Tonk Woman“ und „Brown Sugar“ bis „Sympathy For The Devil“ und spannt damit einen Bogen vom klassischen Rock’n’Roll über den Beat der 60er Jahre bis zum Rock der 70er Jahre.

Auch Weihnachtsklassiker im Programm

Die Rascals sind Zeitzeugen: Musiker mit jahrzehntelanger Bühnenerfahrung, und sie wollen das Lebensgefühl der wilden 50er- und 60er-Jahre – den Sound ihrer Jugend – weiterhin erlebbar machen. Mehr als 30 Hits aus dieser Zeit wird die Band präsentieren – darunter natürlich auch einige Weihnachtsklassiker. Tickets gibt es im dk-Kundencenter, online unter www.divarena.de oder im Foyer der Divarena.