Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Welche Hilfsangebote eingeschränkt wurden Trotz Coronavirus nicht mehr Anfragen von Delmenhorster Obdachlosen

Von Laura Nowak | 26.03.2020, 09:28 Uhr

Hände waschen, Abstand halten, zu Hause bleiben: diese Maßnahmen gegen das Coronavirus können einige Menschen in Delmenhorst nicht befolgen, denn sie sind obdachlos. Trotzdem kommen nicht mehr Obdachlose in die Übernachtungsstelle von Gut Dauelsberg und den Tagesaufenthalt der Diakonie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden