Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Überschlagssimulator als Hingucker Delmenhorster Verein Brücke feiert Sommerfest

Von Yannick Richter, Yannick Richter | 07.08.2016, 19:10 Uhr

Der Verein Brücke hat am Sonntagmittag sein jährliches Sommerfest gefeiert. Highlight der bunten Veranstaltung für Groß und Klein war ein Autoüberschlagssimulator der Delmenhorster Polizei.

Der gemeinnützige Verein Brücke, der seit Jahren straffällig gewordene Jugendliche betreut, hat am Sonntagmittag in Kooperation mit der Delmenhorster Polizei auf dem Vereinsgelände an der Wissmannstraße sein drittes gemeinsames Sommerfest veranstaltet.

Verein informiert über Angebote

Neben zahlreichen Attraktionen für die Besucher nutzte der Verein die Gelegenheit auch, um auf sich aufmerksam zu machen und seine Arbeit bei Hausführungen vorzustellen: „Wir bieten den Jugendlichen mit unseren Pädagoginnen und Pädagogen unterschiedlichste Hilfen und Projekte an“, erklärt Sandra Schier, Geschäftsführerin des Vereins. Im Angebot hat die Einrichtung unter anderem erlebnis- und freizeitpädagogische Aktionen sowie gesprächs- und themenzentrierte Gruppenangebote und intensive Einzelfallbetreuungen. Im Vordergrund stehe dabei immer der direkte und persönliche Kontakt mit den Jugendlichen, fährt Schier fort.

Autoüberschlagssimulator als Highlight

Besonderes Interesse zog gestern ein Überschlagssimulator der Polizei auf sich. Schauten die Besucher anfangs noch etwas skeptisch auf das Auto, das sich per Knopfdruck um die eigene Achse drehte, trauten sich im Laufe der Veranstaltung immer mehr Gäste in den Wagen, um sich einmal durchschütteln zu lassen und anschließend kopfüber aus dem Auto zu befreien.

Präventionsteam der Polizei gibt Tipps

Zudem gab ein Präventionsteam der Polizei Tipps zum Thema Einbruchschutz, Kriminalprävention und Diebstahl. Passend dazu boten die Beamten auch eine kostenlose Fahrradcodierung an.

Buntes Programm

Verschiedene Wasserspiele der Feuerwehr, musikalische und tänzerische Einlagen, eine Tombola, bei der jedes Los gewonnen hat, ein Fahrradsonderverkauf sowie weitere Vergnügungsmöglichkeiten und Attraktionen rundeten das abwechslungsreiche Programm des Sommerfestes ab.