Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Um 2.48 Uhr war es so weit Neujahrsbaby in Delmenhorst geboren

Von Britta Buntemeyer | 01.01.2015, 17:47 Uhr

Mikail Osman Ünal heißt das erste Baby, das in diesem Jahr im St. Josef-Stift das Licht der Welt erblickt hat. Um 2.48 Uhr wurde der Junge am Neujahrsmorgen geboren.

Er wiegt 3820 Gramm. Sichtlich stolz sind die Eltern Ümit und Simone Ünal aus Delmenhorst, die nicht mit einem Neujahrsbaby gerechnet hatten. Der kleine Mikail Osman hatte sich Zeit gelassen, der eigentliche Geburtstermin war der 24. Dezember.

Um 18 Uhr an Silvester ging es los. „Wir sind froh, dass alles geklappt hat“, sagt Simone Ünal. „Und die Uroma hat ein ganz besonderes Geschenk bekommen, sie hat auch am 1. Januar Geburtstag.“ Vom Jahreswechsel haben die Eltern kaum etwas mitbekommen. „Ich habe das gar nicht realisiert“, sagt die Mutter.

Am Samstag oder Sonntag kehrt die junge Familie nach Hause zurück.