Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unbekannter beschädigt Auto 1500 Euro Sachschaden am Blech in Delmenhorst

Von Kai Hasse | 26.10.2017, 14:47 Uhr

Vermutlich ein Fahrradfahrer hat am Mittwoch einen hohen Sachschaden an einem Auto angerichtet. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein in der Uhlandstraße in Delmenhorst abgestellter Pkw ist am Mittwoch in der Zeit von 11.15 bis 15.15 Uhr beschädigt worden. Das berichtet die Polizei. Der beschädigte Peugeot stand auf einem Parkstreifen.

Schaden deutet auf Fahrradfahrer hin

Die Beschädigungen deuten darauf hin, dass ein Fahrradfahrer als Verursacher in Frage kommt, so heißt es. Insgesamt entstand am Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Delmenhorst unter (04221) 15590 zu melden.