Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto von Triebwagen erfasst Am Riedeweg: Unfall an Delmenhorster Bahnübergang endet mit Totalschaden

Von Melanie Hohmann | 19.10.2022, 10:25 Uhr

Für eine 28-jährige Autofahrerin ist ein Unfall am Bahnübergang am Riedeweg zumindest körperlich glimpflich ausgegangen. Als sie trotz Rotlicht über die Schienen fuhr, wurde ihr Auto von einem Triebwagen erfasst. Der Riedeweg war eine Stunde lang voll gesperrt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf dk-online.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche