Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall auf Schönemoorer Straße Drei Menschen bei Unfall in Delmenhorst verletzt

Von Frederik Grabbe | 21.01.2019, 10:58 Uhr

Durch eine Unachtsamkeit hat eine 58-jährige Autofahrerin in Delmenhorst am Sonntag einen Unfall verursacht. Drei Menschen wurden verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag sind drei Menschen leicht verletzt worden. Laut Polizei wollte eine 33-jährige Delmenhorsterin in ihrem Skoda von einem Parkplatz in Höhe der Friedensstraße nach links auf die Schönemoorer Straße einfahren. Das übersah allerdings eine 58-jährige Autofahrerin in ihrem Toyota, die auf der Schönemoorer Straße in Richtung Heide fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden die 33-Jährige, ihr fünfjähriger Sohn und die 58-Jährige leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren, teilt die Polizei mit.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Sachschaden konnte die Polizei noch nicht beziffern.