Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfall in Delmenhorst 16-Jähriger auf Niedersachsendamm angefahren

Von Jan Eric Fiedler | 06.03.2015, 20:27 Uhr

Ein 16-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Niedersachsendamm verletzt worden. Eine 35-jährige Autofahrerin hatte ihn beim Abbiegen aus der Urselstraße übersehen.

Laut Polizeibericht war der Radfahrer ordnungsgemäß auf dem rechten Radweg in Richtung Hasporter Damm unterwegs. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Fahrradfahrer und sich zog sich unter anderem Knöchelverletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen werden musste. Der Sachschaden am Auto und Fahrrad wird von der Polizei auf mehrere hundert Euro geschätzt.