Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Unfallflucht in Delmenhorst Seniorin erleidet schwerste Verletzungen am Jute-Center

Von Frederik Grabbe | 02.12.2016, 17:02 Uhr

Bei einem Fahrradunfall am Jute-Center in Delmenhorst ist eine 80-Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Von der Unfallgegnerin fehlt jede Spur. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Bei einem Fahrradunfall hat eine 80-jährige Radfahrerin schwerste Verletzungen erlitten. Laut Polizei ereignete sich der Unfall schon am Mittwoch. Demnach wurde sie von einer bislang unbekannten Radfahrerin gegen 11.40 Uhr am Jute-Center-Parkplatz angefahren. Bei dem Zusammenstoß erlitt die 80-Jährige laut Polizei schwerste Verletzungen.

Polizei sucht Unfallgegnerin

Die Unfallgegnerin verließ die Unfallstelle, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Sie soll etwa 50 bis 55 Jahre alt sein, eine schlanke Figur haben und rund 1,65 Meter groß sein. Zeugen werden aufgefordert, sich unter Telefon (04221) 15590 bei der Polizei zu melden.