Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Verkehrsunfall in Delmenhorst 12000 Schaden bei Unfall in Düsternort

Von Frederik Grabbe | 20.10.2015, 17:32 Uhr

Bei einem Unfall in Düsternort ist am Montagnachmittag eine 54-jährige Autofahrerin mit dem Wagen eines 43-Jährigen zusammengeprallt. Es entstand ein Sachschaden von 12000 Euro.

12000 Euro Sachschaden sind am Montagnachmittag bei einem Unfall im Delmenhorster Stadtteil Düsternort entstanden. Als sich gegen 14.15 Uhr eine 54-Jährige mit ihrem Wagen von einem Parkplatz an der Düsternortstraße in den Verkehr in Richtung Elbinger Straße einfädeln wollte, übersah sie einen 43-Jährigen Autofahrer, der mit seinem Auto in die gleiche Richtung fahren wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde keine der beiden Personen verletzt.