Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Karneval beim Tanztee Verkleidet zum Schwof in die Delmenhorster Markthalle

Von Marco Julius | 24.02.2019, 19:25 Uhr

Der Tanztee in der Delmenhorster Markthalle stand diesmal im Zeichen des Karnvals.

Elvira Fischer als Moderatorin, Sängerin und guter Geist des Tanztees in der Markthalle hatte schon im Vorfeld das Motto ausgeben: Karneval-Tanztee hieß es am Sonntagnachmittag. "Verkleidung ist nicht Zwang, wir freuen wir uns über jeden Gast, der sich darin so richtig wohlfühlt", sagt Fischer. Und viele der Gäste in der gut besuchten Markthalle ließen sich nicht lang bitten. Und so tanzten Cowboys, Vampire, Polizisten, Matrosen und hübsche Feen über die Tanzfläche, erfreuten sich an Live-Musik von Elvira Fischer und Rick Ventura, und lauschten den Schlagern von Stargast Peter Sebastian. "Der Karneval-Tanztee ist immer ein besonderer Tanztee", sagte Elvia Fischer.

Der nächste Termin steht auch bereits fest: Am Sonntag, 17. März, heißt es in der Zeit von 15 bis 18 Uhr wieder Tanztee in der Markthalle. Dann allerdings wieder ohne Verkleidung – aber mit Elvira Fischer und Rick Ventura. Fischer organisiert die bunten Nachmittage schon annähernd zwölf Jahre. Es begann im Reitersaal in der Kreisstadt Wildeshausen. Seit bald fünf Jahren macht der Tanztee in der Markthalle Station. Ehemann Uwe Fischer kümmert sich stets um Kaffee, Kuchen und belegte Brote.