Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Versteigerung Fundsachen kommen in Delmenhorst unter den Hammer

Von Marco Julius | 18.08.2017, 10:44 Uhr

Die Stadt bringt am Mittwoch, 23. August, wieder alles unter den Hammer, was sich in der vergangenen Zeit an Fundsachen, die nicht von den Eigentümern abgeholt wurden, angesammelt hat.

Die Auktion im Keller des City-Centers an der Langen Straße 1a beginnt um 14 Uhr.

Neben 34 Fahrrädern für Damen, Herren, Kinder und Jugendliche sollen dann auch zwei Smartphones (iPhone und HTC One M8) sowie drei weitere Handys, ein VW-Scheinwerfer, ein City-Roller/Scooter, eine Uhr, eine Drohne und ein Werkzeugkoffer meistbietend versteigert werden. Vorab können die Fundsachen bereits ab 13.30 Uhr besichtigt werden.

Eine detaillierte Übersicht über alle Fundgegenstände gibt es im Netz unter www.delmenhorst.de.