Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Von „Hello Dolly“ bis „Mamma Mia“ Set Musical Company kommt erneut nach Delmenhorst

Von Marco Julius | 15.11.2017, 08:35 Uhr

„We will rock you“, „Hinterm Horizont“, „West Side Story“: Die Set Musical Company kommt mit Musical-Hits ins Kleine Haus. Mit dabei ist Colby Thomas aus New York.

Musicals sind noch immer en vogue. Ein ganzer Zweig, die Tourismusindustrie, profitiert davon, man denke nur an die Musical-Hauptstadt Hamburg. Doch auch in Delmenhorst ist die Welt der Musicals immer wieder neu zu erleben. Die Set Musical Company kommt erneut an die Delme und lädt am Donnerstag, 25. Januar 2018, um 20 Uhr zur „Musical Night in Concert“ ins Kleine Haus. Zuletzt begeisterte das Ensemble beim Burginselfestival im August das Publikum. Die Ansage ist jetzt deutlich formuliert: „Alle Highlights der letzten Tournee mit neuen Höhepunkten aus 24 Musicals – mehr Musical geht nicht“, heißt es in der Ankündigung.

Unter der Regie der Hauptdarstellerin aus der Hamburger Erfolgsproduktion „Das Phantom der Oper“, dem Musical-Star Colby Thomas aus New York, werden Zuschauer aktuell gefragte Musical-Stars hautnah erleben. „Eine Reise voll neuer Hits und geschätzter Evergreens“ verspricht Bandleader Axel Törber.

„Werbung für das Musical“

Zu hören sein werden unter anderem Songs aus Musicals wie „Mamma Mia“, „We will rock you“, „Hinterm Horizont“, „West Side Story“, „Hello Dolly“, „Der Glöckner von Notre Dame“ und vielen weiteren mehr. Als „Werbung für das Musical“ bezeichneten Kritiker die Show der Company bereits. Wer beim Burginselfestival dabei war, wird ihnen zustimmen. Gerade zum Ende des Sets schwappte im August unter freiem Himmel eine Woge der Begeisterung durchs Publikum.

Die erste Musical Night ist übrigens im März 1993 aufgeführt worden, der Erfolg übertraf damals die ohnehin hohen Erwartungen. Seitdem ist die Set Musical Company mit einem ständig aktualisierten Programm auf Tournee und diente als Vorbild für die in den folgenden Jahren entstandenen Musical-Galas.