Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Vorfahrt genommen Zwei Verletzte bei Unfall in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 03.03.2016, 17:19 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall an der Oldenburger Landstraße sind am Donnerstagmittag zwei Personen verletzt worden.

Eine 69-jährige Frau aus der Gemeinde Ganderkesee befuhr laut Polizei mit ihrem Auto die Straße „Hinter dem Tiergarten“. An der Kreuzung zur Oldenburger Landstraße beabsichtigte die Frau, ihre Fahrt in Richtung „Am Ziegelbusch“ fortzusetzen.

Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden und bevorrechtigten 32-jährigen Autofahrer aus Haselünne. Das Fahrzeug des 32-Jährigen wurde durch die Wucht gegen einen Mast geschleudert.

Der Wagen war durch die Unfallschäden nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Beide Fahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden wird insgesamt auf rund 4500 Euro geschätzt.