Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Ehemalige Pavillon-Fläche Warum die Stadt für mehrere Tausend Euro am Delmenhorster Bahnhof ein Beet anlegt

Von Ilias Subjanto | 10.04.2022, 16:39 Uhr

Wo im vergangenen Jahr noch der Döner-Pavillon stand, entsteht nun eine Grünfläche. Doch ist die Bepflanzung überhaupt sinnvoll, wenn der Delmenhorster Bahnhofsvorplatz in absehbarer Zeit gänzlich umgestaltet werden soll?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden