Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Tag des Notrufs bei der Polizeidirektion Oldenburg Warum die Polizei inzwischen private Facebook-Profile durchsucht

Von Eyke Swarovsky | 01.10.2020, 22:30 Uhr

500 bis 800 Mal klingelt an einem normalen Tag das Telefon in der Kooperativen Großleitstelle Oldenburg - manchmal unnötig, manchmal lebenswichtig. An diesem Donnerstag haben sich die Beamten beim Tag des Notrufs über die Schulter schauen lassen und erklärt, was für eine Maschinerie in Gang gesetzt wird, wenn jemand in der Region die 110 oder 112 anruft.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden