Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Wochen Quarantäne drohen Warum inhaftierte Delmenhorster vor Gericht Maske tragen wollten

Von Ole Rosenbohm | 15.06.2021, 09:30 Uhr

Ob eine Mund-Nasen-Abdeckung im Gerichtssaal getragen werden muss, entscheidet der jeweilige Richter. Inzwischen geben Gefängnisleitungen den Inhaftierten oft Regeln mit auf den Weg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden