Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aufschub nur in Einzelfällen möglich Warum Schornsteinfeger trotz Kontaktverbot arbeiten

Von Laura Nowak | 14.04.2020, 12:32 Uhr

Schornsteinfeger arbeiten auch in der Corona-Krise weiter. Denn ihre Arbeit ist ein wichtiger Teil der Gefahrenabwehr. Termine werden deshalb nur in Ausnahmefällen verlegt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden