Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Westermann, Schwarting, Witte und Ruge als Einzelsieger Schützen messen sich beim Biathlon

Von Britta Buntemeyer | 01.06.2015, 19:44 Uhr

Medaillen und Wanderpokale waren am Sonntag auf der Schießsportanlage Adelheide heiß begehrt. Der Ganderkeseer Schützenbund hatte zum 25. Biathlon-Wettbewerb eingeladen.

Im Sinne der Chancengleichheit konnten alle Teilnehmer mit Biathlongewehren des SSV Adelheide antreten.

Als Einzelsieger gingen Jörn Schwarting vom SSV Adelheide (Herren Laufen, 500 Meter, 2:54 Minuten), Andre Westermann vom Schützenverein Urneburg (Herren Fahrrad, 1,2 Kilometer, 4:53 Minuten), Petra Witte (Damen Fahrrad, 1,2 Kilometer, 5:11 Minuten) und Elena Ruge (Damen Laufen, 500 Meter, 3:48 Minuten), beide vom Schützenverein Bürstel-Immer, „vom Platz“. Der SSV Adelheide II platzierte sich bei den Herren-Mannschaften im Laufen (1,5 Kilometer, 9:44 Minuten) und im Fahrradfahren (3,6 Kilometer, 16:21 Minuten) an der Spitze. SSV Adelheide I schaffte es auf Platz eins bei den Damen-Teams im Fahrradfahren (3,6 Kilometer, 17:28 Minuten). Die Damen-Mannschaft des Schützenvereins Bürstel-Immer siegte im Mannschaftslaufen über 1,5 Kilometer (14:32 Minuten) und ließ SSV Adelheide I und SSV Adelheide II hinter sich.

Jeder Verein konnte mehrere Mannschaften mit je drei Teilnehmern stellen. Die Herren- und Damenmannschaften wurden durch Schüler und Jugendliche aufgefüllt. Die Teams freuten sich über Wanderpokale, die Einzelsieger über Medaillen.