Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Spielzeughersteller verzeichnete große Nachfrage Wieso das Delmenhorster Unternehmen Legler derzeit auf Hochtouren arbeitet

Von Niklas Golitschek | 23.05.2020, 12:32 Uhr

Ein Gewinner in der Krise: Beim Delmenhorster Spielzeug-Hersteller Legler wächst seit Beginn der Coronavirus-Pandemie die Nachfrage. Geschäftsführer André Eichinger erklärt, wie das Unternehmen mit der neuen Situation umgeht und sich auf die kommenden Monate vorbereitet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden