Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Neue Maßnahmen gegen das Coronavirus Wieso Delmenhorster Friseure über die Zwangsschließung ihrer Salons erleichtert sind

Von Niklas Golitschek | 23.03.2020, 19:52 Uhr

Der Schritt war absehbar und doch schmerzt er: Seit Montag müssen auch die Friseure in Delmenhorst ihre Läden schließen, um die Coronavirus-Pandemie einzudämmen. Trotz wirtschaftlicher Ängste begrüßen sie die Anordnung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden