Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Das Wir steht im Vordergrund Bauverein Delmenhorst hat sich einen rundum überarbeiteten Anstrich verpasst

Von Niklas Golitschek | 28.12.2020, 16:59 Uhr

Fortan soll der Bauverein Delmenhorst nur noch über den Namen und seine Mitarbeiter wiedererkennbar sein, sagt Geschäftsführer Reiner Fulst. Mit zwei neuen Marken will er grundlegende Weichen stellen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden