Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Wohnhäuser Ziel von Unbekannten Drei Einbrüche in Delmenhorst registriert

Von Sascha Sebastian Rühl | 24.11.2018, 15:17 Uhr

Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen sind unbekannte Täter in drei Wohnhäuser in Delmenhorst eingebrochen. Laut Polizei wurden Fenster oder Terrassentüren gewaltsam geöffnet sowie Bargeld und Schmuck entwendet.

Unbekannte Täter sind zwischen Freitag, gegen 14.30 Uhr, und Samstag bis 1.50 Uhr in drei Wohnhäuser in Delmenhorst eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, wurden in der Ahnbeker Straße, der Hedwigstraße und der August-Hinrichs-Straße jeweils die Fenster oder Terrassentüren angegangen und anschließend die Räumlichkeiten durchsucht. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet. Die Schadenshöhen stehen noch nicht fest.