Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

„Unsere Stimmen für den Frieden“ Yasmin Reese sammelt mit Benefizkonzert in Delmenhorst spenden für die Ukraine

Von Yannik Jessen | 17.04.2022, 18:52 Uhr

Yasmin Reese hat es einfach nicht ausgehalten. Seit dem Ausbruch des Krieges in der Ukraine hat sie sich gefragt was sie tun kann. Dabei herausgekommen ist eine mobile Bühne, auf der sie mit Musikern durch den Norden fährt. Am Sonntag waren sie in Delmenhorst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden