Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zeugen gesucht Nach Unfall auf A1 bei Stuhr geflohen

Von Marco Julius | 20.03.2016, 13:38 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 16.35 Uhr auf der A1 zwischen Stuhr und Bremen-Brinkum in Richtung Hamburg ereignet hat.

Ein Autofahrer aus Münster befuhr den linken Fahrstreifen, als er auf dem mittleren Streifen von einer weißen Mercedes-Benz S-Klasse mit überhöhter Geschwindigkeit rechts überholt wurde. Unmittelbar nach dem Überholen wechselte der Benz auf den linken Fahrstreifen, touchierte dabei den Wagen aus Münster, drückte diesen gegen die Mittelschutzplanke und entschwand. Durch den Unfall wurde im Auto aus Münster ein Kind leicht verletzt. Wer Angaben zum Unfall machen kann, meldet sich unter (04435) 93160 bei der Polizei.