Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zeugen in Delmenhorst gesucht Unbekannte brechen Kleintransporter auf

Von Sascha Sebastian Rühl | 01.11.2018, 15:39 Uhr

Unbekannte haben diverse Werkzeuge aus einem Kleintransporter in Delmenhorst entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte Täter haben in der Zeit von Dienstag, 30. Oktober, gegen 19 Uhr, bis Donnerstag, 1. November, gegen 6.30 Uhr, einen Kleintransporter in Delmenhorst aufgebrochen. Der Transporter wurde laut Polizeiangaben durch Mitarbeiter auf einem teilweise umschlossenen Firmengelände an der Harpstedter Straße abgestellt. Dort öffneten die Täter unter Gewalteinwirkung die Heckklappe und entwendeten diverse Werkzeuge.

Zeugen gesucht

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (04221) 15590 mit der Polizei in Delmenhorst in Verbindung zu setzen.