Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zum 1. Februar 2019 Stadtwerke Delmenhorst erhöhen Gaspreis deutlich

Von Jan Eric Fiedler | 11.12.2018, 16:43 Uhr

Die Stadtwerkegruppe Delmenhorst erhöht den Gaspreis. Zum 1. Februar 2019 wird der Arbeitspreis um 0,43 Cent pro Kilowattstunde brutto erhöht. Der Grundpreis bleibt unverändert, wie die Stadtwerkegruppe am Dienstag mitteilte.

Laut Mitteilung bedeutet die Preisanpassung um rund 8,5 Prozent für einen Standardhaushalt mit einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden im Tarif „Komfort“ Mehrkosten in Höhe von rund 7,20 Euro pro Monat beziehungsweise 86 Euro im Jahr. Aktuell kostet eine Kilowattstundein den Tarifen der Stadtwerkegruppe 4,99 Cent. In den vergangenen Jahren waren die Gaspreise gesenkt worden. „2018 sind allerdings die Beschaffungspreise um rund 50 Prozent gestiegen“, teilt die Stadtwerkegruppe mit. Diese Einkaufspreise und die Netzentgelte würden die Anpassungnotwendig machen.

Der Preis für den Stromtarif „Delmestrom 12/24“ der Stadtwerkegruppe bleibt dagegen stabil.