Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwei Feuerwerke über der Graft Delmenhorster Kramermarkt startet am Samstag

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 08.09.2016, 08:39 Uhr

Auf den Graftwiesen herrscht aktuell schon der Aufbautrubel für den diesjährigen Herbstmarkt: Ab Samstag, 10. September, locken rund 120 Betriebe mit Spielbuden, Fahrgeschäften oder kulinarischen Spezialitäten zum fünftägigen Kramermarkt.

Offiziell eröffnet wird der Markt am Samstag um 14.30 Uhr durch Oberbürgermeister Axel Jahnz. Marktbeginn ist um 15 Uhr. Bereits ab 13.30 Uhr sorgt die Partyband „DeLive“ mit Live-Musik für Stimmung, während die kleinen Besucher beim Kinderschminken auf das bunte Treiben eingestimmt werden. Einen Umzug gibt es zum Herbstmarkt nicht.

Neues Fahrgeschäft auf den Graftwiesen

Auf den Markt locken in diesem Jahr auch neue Fahrgeschäfte: Die Miniaturachterbahn „Dachen“ fährt erstmals auf den Graftwiesen. Neu dabei sind auch das Familienfahrgeschäft „Twister“, der „Fliegende Teppich“ und ein 7D-Kino. Klassiker wie der Break Dancer, der Autoscooter „Top in“, die Discobahn und der Irrgarten „Labyrinth“ fehlen natürlich auch nicht. Dazu kommt das Spaß-Mobil mit Wasser- und Hindernisparcours, Wackelbrücken und einem Spiegelkabinett. Für die jungen Gäste gibt es eine Auswahl an Kinder-Karussells, angefangen vom Nostalgie-Kettenflieger bis zur Kinderschleife.

Familienfeuerwerk am Samstag

Der Kramermarkt ist von Samstag, 10. September, bis Mittwoch, 14. September, täglich von 14 bis 23 Uhr geöffnet. Das ganze Marktvergnügen gibt es am Dienstag, 13. September, beim traditionellen Familientag zu ermäßigten Preisen. Über den Himmel von Delmenhorst wird es gleich zweimal bunt und laut: Zum Start gibt es am Samstag um etwa 21 Uhr ein Familienfeuerwerk in der Graft. Das Bodenfeuerwerk mit Musik und Fontänen lässt sich laut Mitteilung der Stadt vom Bootsanleger bestens bestaunen.

dk verlost Karten für Wasserturm

Zum Abschluss am Mittwoch, 14. September, gibt es um 22 Uhr das traditionelle Höhenfeuerwerk. Für diesen Kramermarkt-Klassiker verlost das dk wieder 20 Logen-Plätze auf dem Wasserturm: Wer bis Sonntag, 11. September, 18 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff „Kramermarkt-Feuerwerk“ an aktionen@dk-online.de schickt, kann zwei Karten gewinnen.