Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zwölfjähriger verletzt Nach Unfall: Delmenhorster Polizei sucht roten Renault

Von Marco Julius | 06.07.2015, 14:52 Uhr

Die Polizei sucht einen roten Renault mit polnischem Kennzeichen, durch den bei einem Unfall am Dienstag, 30. Juni, ein zwölfjähriger Junge leicht verletzt wurde. Der Wagen hatte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Am genannten Tag fuhr der Junge mit seinem Fahrrad gegen 15.50 Uhr entlang der Schanzenstraße. An der Einmündung zur Düppelstraße kam es zum Zusammenstoß mit dem roten Kleinwagen, der von der Düppelstraße in die Schanzenstraße abbog. Das Kind stürzte und wurde leicht verletzt. 

Die Polizei fragt nun folgendes: Wer kann Hinweise auf ein solches Fahrzeug geben – insbesondere auf dessen regelmäßigen Standort oder dessen Kennzeichen? Meldungen nimmt die Polizei unter (04221) 15590 entgegen.