Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Noch mehr Nutzung von E-Autos geplant Bürgerautos im Landkreis Oldenburg sollen auch ohne Förderung weiterrollen

Von Laura Nowak | 04.09.2020, 20:13 Uhr

Landkreis Oldenburg / Ganderkesee. Ende 2018 haben die ersten Gemeinden Bürgerautos mit Elektroantrieb bekommen. Nun läuft die Förderung des Umweltbundesministeriums aus, im Einsatz bleiben die Autos aber trotzdem. Einige Orte denken bereits über eine Erweiterung des Fahrservice nach.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden