Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Tourennetz jetzt noch attraktiver Radfahren nach Zahlen im Landkreis Oldenburg

Von Ole Rosenbohm | 17.07.2020, 11:23 Uhr

Seit diesem Jahr sind die Radwege-Kreuzungen auf 700 Kilometern im Landkreis Oldenburg numeriert – sowohl deutlich über den Wegweisern als auch auf einer just vom Naturpark herausgegebenen „Rad- und Knotenpunktkarte“. Das Knotenpunkt-System soll Radfahrenden helfen, sich besser zu orientieren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden