Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Kastaniensterben im Hasbruch Hasbruch hat dank Sponsoren seine Kastanienallee zurück

Von Reiner Haase | 14.03.2020, 16:35 Uhr

Die beliebte Kastanienallee wird Wanderern im Hasbruch dermaleinst wieder Schutz bieten. Die Hasbruch-Gesellschaft und die Landesforsten haben mit finanzieller und tatkräftiger Hilfe von Spendern Ersatz für abgestorbene Rosskastanien beschafft. Statt kugeliger Kastanien wird es künftig im Herbst Esskastanien regnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden