Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Landwirtschaft in Ganderkesee Ganderkeseer Bauern hoffen und bangen in trockener Zeit

Von Reiner Haase | 19.04.2020, 21:55 Uhr

Landwirten wird mulmig, wenn sie auf die Wetterprognosen für die nächsten zwei Wochen blicken. Nach Trockenheit seit Mitte März werden weitere Tage ohne Regen vorhergesagt. Dabei bräuchten Saatgut und junge Pflanzen für gutes Gedeihen gerade jetzt Nass von oben. Im Boden verfügbare Feuchtigkeit geht zur Neige.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden