Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Geschenkideen aus dem Rathaus Jede Menge Ganderkeseer Souvenirs zu Weihnachten

Von Thomas Deeken | 16.12.2019, 22:33 Uhr

Für die alljährliche Frage „Was verschenke ich bloß zu Weihnachten?“ hält die Gemeinde eine ganze Reihe Antworten in Form von Ganderkesee-Souvenirs parat.

Ob Postkarte, DVDs, Bücher oder Becher: „Souvenirs eignen sich nicht nur als Andenken an einen gelungenen Urlaub, sondern auch als Ausdruck der Verbundenheit mit seiner Heimatgemeinde“, sagt Meike Saalfeld vom Fachdienst Öffentlichkeitsarbeit.

Vom Bildband bis zum T-Shirt

Gemeinsam mit ihrer Kollegin Petra Heilmann hat Saalfeld einige Artikel herausgesucht, die sich auch zu Weihnachten als kleine oder mittelgroße Geschenke eignen. Der neue Bildband von Gustav Förster ist ebenso im Bürgerbüro erhältlich wie die mit Ganderkesee-Motiven gestalteten hochwertigen Regenschirme. Wer auf den Straßen der Republik für seine Heimatgemeinde werben möchte, kann im Rathaus entsprechende Kfz-Kennzeichenrahmen erhalten. Auch Stabfeuerzeuge und Junge-Ganter-Kartenspiele stehen zum Verschenken bereit. Zu den bekanntesten und gefragtesten Ganderkesee-Präsenten gehört nach wie vor der Becher mit dem Ganter-Motiv. Ein Tee-Set im entsprechenden Stil ist ebenfalls im Rathaus erhältlich. Von den „Neubaby-Empfängen“ bekannt, aber ganzjährig verschenkbar sind die „Junge Ganter“-T-Shirts in den gängigen Kleinkindgrößen.

Auch Weihnachts-CD erhältlich

Zu den Geschenkideen zählt außerdem die von Radiomoderator Lars Cohrs initiierte Weihnachts-CD mit zahlreichen Chören aus der Gemeinde. Diese CD wurde 2014 in der Mensa des Schulzentrums Ganderkesee aufgenommen und enthält unter anderem Stücke wie „Jingle bells“ (Spielmannszug Ganderkesee), „Last Christmas“ (Querbeat) oder „Rudolph The Red Nosed Reindeer“ (Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr). Restexemplare sind nach wie vor im Bürgerbüro zu be-kommen.

Alle Artikel samt Preisangaben sind im Internet unter www.ganderkesee.de zu finden und im Bürgerbüro des Rathauses erhältlich.