Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Pläne für Falkenburger Einrichtung Wie das Laurentius-Hospiz eine neue Wohnküche finanzieren will

Von Bettina Dogs-Prößler | 27.12.2019, 15:35 Uhr

Größer, mit viel Licht und zusätzlich Platz für mindestens ein Pflegebett: Wie die neue Wohnküche des Laurentius-Hospizes in Falkenburg ab dem kommenden Sommer aussehen soll, hat Pflegedienstleiterin Gisela Albers bereits im Kopf. Nur: Wie sich die Finanzierung zusammensetzen wird, das weiß sie im Moment noch nicht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden