Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Weihnachtsfeier für Alleinstehende Mit Glückskeksen gemeinsam in den Heiligen Abend

Von Birgit Stamerjohanns | 07.12.2019, 12:38 Uhr

Zum fünften Mal findet im Haus Müller eine Weihnachtsfeier für Alleinstehende statt. Die Teilnehmer sind meistens zwischen 60 und 70 Jahre alt und Single – Ausnahmen bestätigen die Regel.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden