Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

VfL Stenum und TSV Ganderkesee Bei Diskussion über Kunstrasen völlig tiefenentspannt

Von Thomas Deeken | 25.07.2019, 11:23 Uhr

In der aktuellen Diskussion über ein Verbot von umweltschädliche Granulat auf Kunstrasen bleiben Ingo Scholz vom VfL Stenum und Andreas Dietrich vom TSV Ganderkesee, die beide möglichst noch in diesem Jahr Kunstrasenplätze haben möchten, locker: Sie setzen auf das nächste Treffen mit dem Fachplaner.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden