Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gerichtsverhandlung in Wildeshausen Paketzustellerin aus Großenkneten erschleicht sich Sozialleistungen

Von Ole Rosenbohm | 13.07.2019, 18:48 Uhr

Wegen Sozialbetrugs musste sich eine 46 Jahre alte Frau aus Großenkneten vor dem Amtsgericht Wildeshausen verantworten. Der Staatsanwalt sah in ihrem Vergehen allerdings eher Schludrigkeit als kriminelle Energie.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden