Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zu schnell unterwegs Motorradfahrer rast in Berne aus Kurve in Graben

Von Thorsten Konkel | 09.04.2019, 17:55 Uhr

Berne/Landkreis Oldenburg. Nach Polizeiangaben infolge unangepasster Geschwindigkeit hat ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Oldenburg am Montag in Berne einen Unfall verursacht.

Wie die Beamten melden, war der 52-Jährige gegen 18.30 Uhr auf dem Berner Deich (L 868) unterwegs, als er nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgangs einer Rechtskurve infolge unangepasster Geschwindigkeit nach rechts auf die Berme kam, eine Bake überführ und in den angrenzenden Graben rutschte. Rettungswagen und Notarzt vor Ort

Der Motorradfahrer verletzte sich dabei leicht. Ein Rettungswagen und ein Notarzt waren vor Ort. Der Mann kam ins Krankenhaus. Sein Motorrad war nach dem Zusammenstoß noch fahrbereit. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen.